Fliegerhorst Bremgarten | Military Airfield Directory
Nur zur geschichtlichen Information, nicht zur Navigation oder zum Fliegen verwenden!
KoordinatenN475413 E0073705 (WGS84) Google Maps
HNN 701 ft
BundeslandBaden-Württemberg
Location indicatorEDSG (1990), EDTG (201x)
Karte mit Lage Fliegerhorst Bremgarten
Deutschland im Kalten Krieg Karte
Die Geschichte der Flugplätze im Kalten Krieg: Bremgarten
von Bert Kondruß

Im Kalten Krieg

Nutzung

Basis der französischen Armée de l'air, später Fliegerhorst der Luftwaffe.

Situation

Der Fliegerhorst Bremgarten auf einer Karte 1981
Der Fliegerhorst Bremgarten auf einer Karte des US-Verteidigungsministeriums aus dem Jahr 1981 (Quelle: ONC F-2 (1981), Perry-Castañeda Library Map Collection, University of Texas at Austin)

Übersicht

Fliegerhorst Bremgarten auf einem Satellitenbild 1975
Der Fliegerhorst Bremgarten auf einem US-Satellitenbild vom 13.07.1975 (Quelle: U.S. Geological Survey)
Bremgarten im Jahr 1984
Bremgarten im Jahr 1984

Start- und Landebahnen

Angaben für das Jahr 1990:
  • 05/23: 2465 m x 45 m Asphalt

Einheiten

AG 51 RF-4E (1990)

Einrichtungen

Eine Anschlussbahn führt von Heitersheim zum südöstlichen Teil des Flugplatzes.

Bilder

F-15 Eagle der US Air Force bei der Übung Checkered Flag 82 auf dem Fliegerhorst Bremgarten
An F-15B Eagle aircraft and an F-15A Eagle aircraft are parked on a circular parking pad during Exercise CHECKERED FLAG '82. DoD photo by: TSGT JOSE LOPEZ JR., Date Shot: 30 Aug 1983
Flugplatz Bremgarten: F-15 Eagle der USAF während der Übung Checkered Flag 82
An F-15 Eagle aircraft rests on a parking pad during Exercise CHECKERED FLAG '82. DoD photo by: TSGT JOSE LOPEZ JR., Date Shot: 30 Aug 1982
F-15 Eagle bei der Übung Reforger-Crested Cap in Bremgarten
A ground crewman prepares an F-15 Eagle aircraft for flight during Reforger-Crested Cap II. DoD photo by: TSGT KEN HAMMOND, Date Shot: 9 Aug 1983

Heute

Nutzung

Allgemeine Luftfahrt.

Links

This page in English
Folge mil-airfields auf Facebook