De Peel: Flugplatz

Venray, Vliegbasis De Peel

Nur zur geschichtlichen Information, nicht zur Navigation oder zum Fliegen verwenden!
KoordinatenN513104 E0055124 (WGS84) Google Maps
HNN 98 ft
RegionNoord-Brabant & Limburg
Location indicatorEHDP
Karte mit Lage Flugplatz De Peel, Niederlande
Die Geschichte der Flugplätze im Kalten Krieg: De Peel

Im Kalten Krieg

Nutzung

Flugplatz der niederländischen Luftstreitkräfte (Koninklijke Luchtmacht, KLu).

1970er Jahre

Situation

Flugplatz Venray / De Peel, Niederlande, auf einer Karte 1972
Der Flugplatz De Peel auf einer Karte des US-Verteidigungsministeriums aus dem Jahr 1972
Quelle: ONC E-2 (1972), Perry-Castañeda Library Map Collection, University of Texas at Austin

Übersicht

Flugplatz De Peel auf einem Satellitenbild 1974
Der Flugplatz De Peel auf einem US-Satellitenbild vom 13.04.1974
Quelle: U.S. Geological Survey

1980er und frühe 1990er Jahre

Start- und Landebahnen

Angaben für das Jahr 1990:
  • 06R/24L: 2988 m x 45 m Asphalt

Funkfeuer

Angaben für das Jahr 1990:
  • TACAN: CH53 "DPL", am Platz

Heute

Nutzung

Der Flugplatz ist geschlossen, das Gelände wird jedoch weiterhin militärisch genutzt.

Quellen

Empfohlen

nur 22 km entfernt
Flugplatz Laarbruch: Luftbild Ende 1980er oder Anfang 1990er Jahre
Bildquellen sind auf der jeweiligen Zielseite angegeben, klicke auf die Vorschau um sie zu öffnen.
This page in English