Sprendlingen: Autobahn-Notlandeplatz NLP

Highway Strip

Nur zur geschichtlichen Information, nicht zur Navigation oder zum Fliegen verwenden!
KoordinatenN495215 E0075736 (WGS84) Google Maps
BundeslandRheinland-Pfalz
Karte mit Lage Autobahn-Notlandeplatz NLP Sprendlingen
Deutschland im Kalten Krieg Karte
Die Geschichte der Flugplätze im Kalten Krieg: Sprendlingen

Lage Flugplatz

Autobahn A61 zwischen den Anschlussstellen Gau-Bickelheim und Bad Kreuznach.

Im Kalten Krieg

Start- und Landebahnen

  • 15/33: 1900 m

Heute

Nutzung

Geschlossen.

Übersicht

Quelle: Datenquelle: © GeoBasis-DE / LVermGeoRP (2019), http://www.lvermgeo.rlp.de, Datenlizenz Deutschland – Namensnennung – Version 2.0 https://www.govdata.de/dl-de/by-2-0. Es gelten folgende Regelungen zu Gewährleistung und Haftung: https://lvermgeo.rlp.de/de/geodaten/opendata/gewaehrleistung-haftung/
Luftbild Autobahn-Notlandeplatz A61 Sprendlingen
Luftbild
Nördlicher Parkplatz
Nördlicher Parkplatz
Südlicher Parkplatz
Südlicher Parkplatz

Quellen

Empfohlen

Bildquellen sind auf der jeweiligen Zielseite angegeben, klicke auf die Vorschau um sie zu öffnen.
This page in English
Diese Website verwendet Cookies
Weitere Informationen: Datenschutz
Impressum