Flughafen Berlin Tempelhof

Die 1950er Jahre

Berlin: Flughafen Tempelhof

Zentralflughafen

Nur zur geschichtlichen Information, nicht zur Navigation oder zum Fliegen verwenden!
KoordinatenN522825 E0132406 (WGS84) Google Maps
HNN 164 ft
Location indicatorDDTF (195x), EDBB (196x-1995), EDDI (1995-2008)
Karte mit Lage Flughafen Berlin-Tempelhof
Deutschland im Kalten Krieg Karte
Die Geschichte der Flugplätze im Kalten Krieg: Flughafen Berlin-Tempelhof
Inhalt
Seite 1: Flugplatz Tempelhof von den Anfängen bis 1945
Seite 2: Tempelhof nach dem Zweiten Weltkrieg
Seite 3: Flughafen Tempelhof: Die 1950er Jahre ← du bist hier
Seite 4: Tempelhof von 1960 bis 1993
Seite 5: Flughafen Berlin-Tempelhof in den 1990er und 2000er Jahren
Seite 6: Flughafen Berlin Tempelhof heute; Links und Verweise

1950er Jahre

Situation

Karte des Luftraums um Berlin im Jahr 1956
Karte des Luftraums um Berlin im Jahr 1956

Übersicht

Flughafen Berlin-Tempelhof auf einer US-Karte im Jahr 1952
Der Flughafen auf einer US-Karte im Jahr 1952 - Noch ist die während der Luftbrücke genutzte mittlere Start- und Landebahn 08C/26C verzeichnet. Die Bahnen haben noch die Bezeichner 08/26, erst später erhalten sie 09/27.
Quelle: US DoD
Karte Flughafen Berlin Tempelhof im Jahr 1954
Berlin Tempelhof im Jahr 1954 - Inzwischen ist die mittlere Bahn 08C/26C als unbenutzbar gekennzeichnet. Im Nordwesten befindet sich jetzt ein Funkfeuer DLB.
Quelle: US DoD
Luftbild 1953 Flughafen Berlin Tempelhof
Luftbild 1953
Quelle: Geoportal Berlin / Luftbilder 1953, Maßstab 1:22 000, Datenlizenz Deutschland - Namensnennung - Version 2.0, https://www.stadtentwicklung.berlin.de/geoinformation/fis-broker/
Luftbild Flughafengebäude
Ausschnittsvergrößerung: Flughafengebäude
Luftbild Alter Flughafen
Ausschnittsvergrößerung: Alter Flughafen
Luftbild Landebahnen 08L, 08C und 08R
Ausschnittsvergrößerung: Beginn der Landebahnen 08L, 08C und 08R
Luftbild Landebahnen 26L, 26C und 26R
Ausschnittsvergrößerung: Beginn der Landebahnen 26L, 26C und 26R
Luftbild: Südwestlicher Startkopf
Ausschnittsvergrößerung: Südwestlicher Startkopf
Luftbild. Südöstlicher Startkopf
Ausschnittsvergrößerung: Südöstlicher Startkopf

Bilder

Bilder aus dem Jahr 1955

Fotografiert von Patrick Weidhaas, dem ich sehr danke.
DC-4 / C-54 der Pan American World Airways im August 1955
DC-4 / C-54 der Pan American World Airways im August 1955
Quelle: Patrick Weidhaas

Bilder aus dem Jahr 1957

Quelle: Landesarchiv Baden-Württemberg, Staatsarchiv Freiburg, Fotograf: Willy Pragher
Flughafengebäude
Flughafengebäude
Luftbrücken-Denkmal
Luftbrücken-Denkmal
Vorplatz Flughafen Berlin Tempelhof
Vorplatz
Gebäude
Gebäude
Radar
Radar
C-54 Skymaster (Douglas DC-4) der Pan American World Airways (PAA) N88903 und N90902
Zwei C-54 Skymaster (Douglas DC-4) der Pan American World Airways (PAA) - Im Vordergrund N88903 "Clipper Hamburg", im Hintergrund N90902 "Clipper Köln-Bonn"
C-54 Skymaster (Douglas DC-4) der Pan American World Airways (PAA) N90902
C-54 Skymaster (Douglas DC-4) der Pan American World Airways (PAA) - N90902 "Clipper Köln-Bonn"
C-54 Skymaster (Douglas DC-4) der Pan American World Airways (PAA)
C-54 Skymaster (Douglas DC-4) der Pan American World Airways (PAA) N88903 "Clipper Hamburg" - Dahinter Air France DC-4 F-BBDJ
PAA N88903
PAA N88903 "Clipper Hamburg" und Air France DC-4 F-BBDJ
Air France DC-4 F-BBDJ
Air France DC-4 F-BBDJ
PAA C-54 Skymaster (Douglas DC-4) N88934
PAA C-54 Skymaster (Douglas DC-4) N88934 "Clipper Berlin"
Vickers Viscount der British European Airways
Vickers Viscount der British European Airways
Vickers Viscount of British European Airways
Vickers Viscount of British European Airways
Überdachter Flugsteig Flughafen Berlin Tempelhof
Überdachter Flugsteig
Flugsteig
Flugsteig
Flugsteig
Flugsteig

Bilder aus dem Jahr 1958

Patrick Weidhaas erinnert sich: "Die 50er und auch 60er Jahre waren eine tolle Zeit in Tempelhof. Ich war ein "Teenager" und machte den damaligen alten Terminal mit meiner ersten Kamera, einer Agfa Box, unsicher. Die Bilder wurden alle im Jahr 1958 von mir gemacht -- ich war 16. Ein oder zwei Jahre später hatte ich eines Tages genug Mut und besuchte den militärischen Teil, wo ich ganz dreist in meinem besten Englisch anfragte, ob es jemanden gäbe, der mir genauere Information über das in Tempelhof existierende GCA (Ground Controlled Approach) Landesystem geben könnte. Ein netter Offizier bat mich, in drei Tagen wieder zu kommen; es war ein eisig-kalter Februartag. Der nette Offizier geleitete mich zu einem "Follow-Me"-Jeep und dann ging es quer über das vereiste Rollfeld in die Nähe der östlichen Schwelle der südlichen Bahn (also 27L). Dort befand sich der fahrbare GCA Lasteranhänger; innen war es dunkel, 2 oder 3 Fluglotsen saßen an grünlich-leuchtenden Radarschirmen und waren in Sprechkontakt mit landenden Piloten. In ganz ruhiger Stimme teilten sie den Piloten jede Abweichung vom Gleitpfad mit - dies war das System, welches seinen ersten großen Test während der Lutbrücke hatte. Dieser Besuch des GCA-Lasters war ein Erlebnis, welches ich nie vergessen habe."
C-54A N88934 der Pan Am im Februar 1958 am Flughafen Berlin-Tempelhof
C-54A N88934 der Pan Am im Februar 1958
Quelle: Patrick Weidhaas
Lockheed L-749A Constellation F-BAZV der Air France in Berlin-Tempelhof
Lockheed L-749A Constellation F-BAZV der Air France im April 1958
Quelle: Patrick Weidhaas
DC-4 der Pan Am auf der Startbahn 09R im April 1958
DC-4 der Pan Am auf der Startbahn 09R im April 1958
Quelle: Patrick Weidhaas
C-54A N88922 der Pan American im Juni 1958 am Flughafen Tempelhof
C-54A N88922 der Pan American im Juni 1958
Quelle: Patrick Weidhaas
Dezember 1958: Ankunft von Bundeskanzler Konrad Adenauer am Flughafen Berlin Tempelhof
Dezember 1958: Ankunft von Bundeskanzler Konrad Adenauer am Flughafen Berlin Tempelhof in einem Flugzeug der US Air Force
Quelle: ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv / Fotograf: Comet Photo AG (Zürich) / Com_L07-0134-0001-0010 / CC BY-SA 4.0, http://ba.e-pics.ethz.ch/ShowRecord.jsp?catalogName=ETHBIB.Bildarchiv&recordID=948477&pn=ba
Lies weiter: ➜ Tempelhof von 1960 bis 1993
Inhalt
Seite 1: Flugplatz Tempelhof von den Anfängen bis 1945
Seite 2: Tempelhof nach dem Zweiten Weltkrieg
Seite 3: Flughafen Tempelhof: Die 1950er Jahre ← du bist hier
Seite 4: Tempelhof von 1960 bis 1993
Seite 5: Flughafen Berlin-Tempelhof in den 1990er und 2000er Jahren
Seite 6: Flughafen Berlin Tempelhof heute; Links und Verweise
This page in English
Diese Website verwendet Cookies
Weitere Informationen: Datenschutz
Impressum