Erfurt: Flughafen Bindersleben

Fliegerhorst Erfurt-Bindersleben, Аэродром Эрфурт, Flughafen Erfurt-Weimar

Nur zur geschichtlichen Information, nicht zur Navigation oder zum Fliegen verwenden!
KoordinatenN505848 E0105725 (WGS84) Google Maps
HNN 1036 ft
Ehemalige DDRBezirk Erfurt
BundeslandThüringen
Location indicatorEDXE, ETEF (-1995), EDDE (1995-)
Karte mit Lage Flughafen Bindersleben Erfurt
Deutschland im Kalten Krieg Karte
Die Geschichte der Flugplätze im Kalten Krieg: Erfurt-Bindersleben
Inhalt
Seite 1: Fliegerhorst der Luftwaffe Erfurt-Bindersleben ← du bist hier
Seite 2: Flughafen Erfurt, SBZ/DDR, 1945 - 1990
Seite 3: Flughafen Erfurt-Weimar ab 1990

Lage Flugplatz

5 km westlich von Erfurt.

Im Zweiten Weltkrieg

Nutzung

Fliegerhorst der Luftwaffe.

1944

Situation

Fliegerhorst Erfurt Bindersleben im Zweiten Weltkrieg auf einer Karte 1944
Fliegerhorst Erfurt Bindersleben im Zweiten Weltkrieg auf einer US-Karte aus dem Jahr 194x
(Quelle: McMaster University Library Digital Archive, License: Creative Commons Attribution-NonCommercial 2.5 CC BY-NC 2.5 CA)

Übersicht

Bildquelle, sofern nicht anders gekennzeichnet: GDI-Th, Freistaat Thüringen, TLVermGeo, www.geoportal-th.de, Datenlizenz Deutschland – Namensnennung – Version 2.0, www.govdata.de/dl-de/by-2-0
Luftbild Fliegerhorst Erfurt-Bindersleben 1944
Der Fliegerhorst Erfurt-Bindesleben und Umgebung am 07.10.1944 - Das Bild ist aus mehreren Luftbildern zusammengesetzt. 1: Flugplatz; 2: Dezentralisierungsraum; 3: Schießstand; 4: Eisenbahnstrecke Erfurt - Nottleben. Andere Orte: Alach, Bindersleben, Peterbornsiedlung, Salomonsborn.
Fliegerhorst
Flugplatz Erfurt-Bindersleben auf einer US-amerikanischen Karte 1951
Der Flugplatz Erfurt-Bindersleben auf einer US-amerikanischen Karte aus dem Jahre 1951
(Quelle: AMS M841 GSGS 4414, Courtesy Harold B. Lee Library, Brigham Young University)
Fliegerhorst
Fliegerhorst
Nördliche Spitze
Nördliche Spitze - Hier stehen einige Flugzeuge.
Bahnanschluss Fliegerhorst
Westseite mit Bahnanschluss - Es sind einige Bombenkrater erkennbar.
Flugzeughallen Fliegerhorst Erfurt
Flugzeughallen auf der Westseite - Auch hier stehen einige Flugzeuge.
Flugzeughangars und Kaserne Erfurt Bindersleben
Flugzeughangars auf der Südostseite, Kasernengebäude
Erfurt: Ostseite Flugfeld
Ostseite des Flugfelds - Rechts unten ist eine Flak-Stellung zu sehen.
Fliegerhorst Erfurt, Jägertrapez NB3
NB3 ist das sog. Jägertrapez, in dem der Fliegerhorst liegt. - Das Jägertrapez beschreibt die geografische Position in einem Koordinatensystem. Zur schnellen Orientierung aus der Luft ist es auf dem Boden ausgelegt.
Kaserne auf der Ostseite
Kaserne auf der Ostseite
Objekte südlich der Binderslebener Landstraße
Objekte südlich der Binderslebener Landstraße
Dezentralisierungsraum
Dezentralisierungsraum südlich von Salomonsborn
Dezentralisierungsraum südlich von Salomonsborn
Splitterschutzboxen
Große und kleine Splitterschutzboxen südlich, - In der Box ganz oben scheint ein Zelt o.ä. zu stehen. Die zu einem Dreieck angeordneten Kreise bilden vermutlich eine Flak-Stellung.
Flugzeugdeckungen mit einem oder zwei Flugzeugen
Flugzeugdeckungen mit einem oder zwei Flugzeugen - Die Deckung oberhalb der Mitte und die Deckung rechts von der Mitte scheinen beschädigt zu sein.
Weitere Objekte
Schießstand
Schießstand
Bahnlinie Erfurt - Nottleben, Anschlussgleis Fliegerhorst
Bahnlinie Erfurt - Nottleben mit Zug. Das Anschlussgleis zum Fliegerhorst geht nach rechts weg.

Kriegsende 1945

Übersicht

Die folgenden Aufnahmen müssen kurz vor der Bestzung durch US-Truppen entstanden sein.
(Bildquelle, sofern nicht anders gekennzeichnet: GDI-Th, Freistaat Thüringen, TLVermGeo, www.geoportal-th.de, Datenlizenz Deutschland – Namensnennung – Version 2.0, www.govdata.de/dl-de/by-2-0)
Fliegerhorst Erfurt 1945
Der Fliegerhorst und Umgebung am 10.04.1945 - Die Aufnahmen müssen kurz vor der Bestzung durch US-Truppen entstanden sein.
Flugfeld
Das Flugfeld
Bombenkrater, zerstörter Hangar, Rauchwolken
Westlicher Teil: Bombenkrater, zerstörter Hangar, Rauchwolken
Flugzeughallen
Diese Hallen sehen noch intakt aus
Hallen
Auch die Flugzeughallen im Südosten sehen unbeschädigt aus
Östliches Ende Rollfeld
Östliches Ende des Rollfelds
Krater, zerstörte Gebäude
Es gibt unzählige Krater, die Gebäude westlich der Gartenanlage fehlen
Erfurt 1945: Zerstörter Hangar, Flugzeugschrott
Detail: Zerstörter Hangar im Westen, Flugzeugschrott
Erfurt 1945: Feuer an einem Eisenbahnwagen
Detail: Feuer an einem Eisenbahnwagen auf dem Anschlussgleis, das hinter den Hangars entlangführt
Flugzeugschrott
Detail: Flugzeugschrott vor einer Halle
Nordteil
Im Norden - Es sind nur noch einzelne Flugzeuge erkennbar. Auf den Gleisen stehen mehrere Eisenbahn-Wagen.
geschlossene Splitterschutzboxen
Die kleinen Splitterschutzboxen wurden überdacht
Lies weiter: ➜ Flughafen Erfurt, SBZ/DDR, 1945 - 1990
Inhalt
Seite 1: Fliegerhorst der Luftwaffe Erfurt-Bindersleben ← du bist hier
Seite 2: Flughafen Erfurt, SBZ/DDR, 1945 - 1990
Seite 3: Flughafen Erfurt-Weimar ab 1990
This page in English
Diese Website verwendet Cookies
Weitere Informationen: Datenschutz
Impressum