Adelsheim: Autobahn-Notlandeplatz NLP

Highway Strip

Nur zur geschichtlichen Information, nicht zur Navigation oder zum Fliegen verwenden!
KoordinatenN492208 E0092622 (WGS84) Google Maps
BundeslandBaden-Württemberg
Karte mit Lage Autobahn-Notlandeplatz NLP Adelsheim
Deutschland im Kalten Krieg Karte
Die Geschichte der Flugplätze im Kalten Krieg: Adelsheim

Allgemein

Auf der Autobahn A 6 im Bereich Adelsheim-Leibenstadt wurde in der Zeit des Kalten Krieges ein Notlandeplatz vorbereitet. Nach der Wiedervereinigung wurde er aufgegeben. In diesem Abschnitt ist der Mittelstreifen durchgängig betoniert und an beiden Enden gibt es jeweils einen Parkplatz.

Lage Flugplatz

Autobahn A81 zwischen den Anschlussstellen Möckmühl und Osterburken.

Im Kalten Krieg

Nutzung

Autobahn-Notlandeplatz

Übersicht

Autobahn-Notlandeplatz NLP Adelsheim auf einem Satellitenbild 1977
Der Autobahn-Notlandeplatz NLP Adelsheim auf einem US-Satellitenbild vom 03.07.1977
(Quelle: U.S. Geological Survey)

Start- und Landebahnen

Nur zur geschichtlichen Information, nicht zur Navigation oder zum Fliegen verwenden!
  • 05/23: 2800m

Betriebsstoffanlagen

CEPS-Pipeline-Anschluss Autobahn-Notlandeplatz Adelsheim
In der DDR war man informiert: Ausschnitt aus einer Aufklärungs-Karte der Nationalen Volksarmee zum Pipeline-System in der Bundesrepublik - NATO-Pipelines im CEPS (Central European Pipeline System) sind hier blau dargestellt. Germäß der Karte sollte der NLP Adelsheim (hier als KORB bezeichnet und zur Verdeutlichung rot umkreist) an die im Bau befindliche Rohrleitung von Heilbronn nach Boxberg angeschlossen werden. Der blau eingekreiste Bereich um das Tanklager Boxberg bedeutet: "Wahrscheinlicher Unterbringungsraum von Korpsversorgungspunkten"
(Quelle: NVA, Karte des Rohrleitungsnetzes, Geheime Verschlußsache GVS A 465 445)
Legende der CEPS-Pipeline-Karte
Auszug aus der Legende
(Quelle: NVA, Karte des Rohrleitungsnetzes, Geheime Verschlußsache GVS A 465 445)

Heute

Nutzung

Geschlossen.

Bilder

Der Platz im Jahr 2001, vom nordöstlichen Parkplatz aus gesehen
Der Platz im Jahr 2001, vom nordöstlichen Parkplatz aus gesehen

Empfohlen

Bildquellen sind auf der jeweiligen Zielseite angegeben, klicke auf die Vorschau um sie zu öffnen.
This page in English
Diese Website verwendet Cookies
Weitere Informationen: Datenschutz
Impressum