Rostock: Flugplatz Marienehe

Nur zur geschichtlichen Information, nicht zur Navigation oder zum Fliegen verwenden!
KoordinatenN540730 E0120442 (WGS84) Google Maps
Ehemalige DDRBezirk Rostock
BundeslandMecklenburg-Vorpommern
OperatorNVA LSK/LV
Deutschland im Kalten Krieg Karte

Lage Ort

Ehemalige DDR, Bezirk Rostock;
Heute: Bundesland Mecklenburg-Vorpommern.

Im Zweiten Weltkrieg

Nutzung

Flughafen der Heinkel-Flugzeugwerke.

Situation

Im Kalten Krieg

Nutzung

Kurzzeitige Nutzung durch die NVA als Hubschrauberbasis; danach Flugplatz der GST. Der Platz wurde geschlossen, um auf dem Gelände das Fischkombinat zu errichten.

Flugfunk

Das NVA-Funkrufzeichen des Flugplatzes war LEO.

Heute

Nutzung

Geschlossen. Das Gelände ist mit Industrieanlagen überbaut. Einzelne Relikte des Flugplatzes bzw. des Flugzeugwerks sind noch vorhanden.
This page in English

Vorgeschlagen

Bildquellen sind auf der jeweiligen Zielseite angegeben, klicke auf die Vorschau um sie zu öffnen.
Diese Website verwendet Cookies
Weitere Informationen: Datenschutz
Impressum