Flugplätze in Deutschland: P

Nur zur geschichtlichen Information, nicht zur Navigation oder zum Fliegen verwenden!

Packisch: Agrarflugplatz
Paderborn: Flughafen
Paplitz: Agrarflugplatz
Parchim
Parchim: Hubschrauberlandeplatz 3340
Parow
Pätz: Hubschrauberlandeplatz
Paulinenaue: Flugplatz Bienenfarm
Peenemünde: Flugplatz
Perwenitz: Autobahnabschnitt ABA
Pferdsfeld: Fliegerhorst
Pforzheim: Hubschrauberlandeplatz US Army
Pfullendorf: Hubschrauberlandeplatz Generaloberst-von-Fritsch-/Staufer-Kaserne
Pfungstadt: Hubschrauberlandeplatz Frankenstein-/Major-Karl-Plagge-Kaserne
Pinneberg: Hubschrauberlandeplatz Eggerstedt-Kaserne
Pinnow
Pinnow: Hubschrauberlandeplatz 3031
Pirmasens: Flugplatz US Army
Pirna: Flugplatz
Plossig: Agrarflugplatz
Plötzin: Flugplatz
Pöcking: Hubschrauberlandeplatz General-Fellgiebel-Kaserne
Ponickau: Agrarflugplatz
Potsdam: Hubschrauberlandeplatz Krankenhaus
Potsdam: Hubschrauberlandeplatz Landesregierung
Potsdam: Luftschiffhafen
Potsdam: Notlandeplatz Bornstedter Feld
Pragsdorf: Hubschrauberlandeplatz 3350
Prangendorf: Agrarflugplatz
Prenzlau
Preschen: Flugplatz
Primasens: Flugplatz
Prötzel: NVA-Hubschrauberlandeplatz 3112
Prüm: Air Station
Puchheim: Flugplatz
Pudagla: Hubschrauberlandeplatz 3360
Pullach: Hubschrauberlandeplatz BND
Purkshof
Putgarten: Hubschrauberlandeplatz 3366
Putlos: Hubschrauberlandeplatz Kaserne

Verwandte Themen

Militärflugplätze in Deutschland im Kalten Krieg